fbpx
rote bete smoothie

Rote Bete Smoothie

Smoothies können alle möglichen Farben haben. Sobald du Rote Bete (Randen) reinmachst, färbt sich das Getränk von rosa bis pink.

Dieser Smoothie ist lecker und gesund und vor allem wenn du am menstruieren bist, eine wunderbare Idee! Rote Bete gilt schon lange als blutbildende Heilpflanze. Sie enthält Eisen und Folsäure.

Zutaten

  • 1/2 Rote Bete
  • 1 Orange
  • etwas frischen Ingwer
  • 1 Karotte
  • 1 kleiner Apfel
  • 2-3 dl Wasser
  • Optional: 1 EL Mandelpüre / Mandelmus

Zubereitung

  1. Wasche die Früchte und das Gemüse.
  2. Gib das Wasser in einen Mixer.
  3. Schneide die Rote Bete, den Ingwer, die Karotte und den Apfel in kleine Stücke und gib sie in den Mixer.
  4. Presse die Orange aus und gib den Saft in den Mixer.
  5. Wenn du magst, gib noch einen EL Mandelpüre/Mandelmus dazu.
  6. Mixe alles miteinander, bis es einen cremigen Smoothie gibt. Starte auf der tiefsten Stufe des Mixers und dreh langsam hoch.
  7. Wenn du magst, kannst du auch noch etwas Mandelpüre / Mandelmus dazugeben.
  8. Geniesse deinen leckeren und gesunden Smoothie!

Lass dir Zeit um den Smoothie zu trinken, damit der Körper die Nährstoffe aufnehmen kann. Du kannst den Smoothie auch mit dem Löffel geniessen, wie eine Suppe, damit du ihn nicht zu schnell trinkst.

Stell dir vor, wenn du den Smoothie in 5 Minuten trinkst wär das, als wenn du alles, was du in den Mixer gegeben hast, innerhalb von 5 Minuten gut zerkaut und gegessen hättest. Deshalb nimm und lass dir unbedingt Zeit für die Smoothies.

Write a comment

veganhappiness.ch benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus.